BA.png
1.mannschaft.png
junioren.png
2.mannschaft.png
2.mannschaft.png
junioren.png
2.mannschaft.png
1.mannschaft.png
1.mannschaft.png
1.mannschaft.png
1.mannschaft.png

Da Costa schwärmt von Top-Leistung

FC 07 Bensheim gelingt in überzeugender Manier mit dem 4:1 gegen Eintracht Bürstadt der dritte Sieg in Serie

Der FC 07 Bensheim hat seine Erfolgsserie in der Fußball-Gruppenliga ausgebaut: Der 4:1-Heimsieg über Eintracht Bürstadt war der dritte Dreier in Folge für die Nullsiebener. „Ich bin sehr zufrieden, denn das war defensiv wie offensiv eine Top-Leistung von uns“, sagte Spielertrainer Elton da Costa nach dem Abpfiff: „Wir haben sehr giftig gegen den Ball gearbeitet und uns viele Chancen erspielt.“   ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 04.10.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückzug ist für FC 07 II „kein Thema“

Absage gegen Fürth war eine Ausnahme

Es sieht nicht gut aus für den FC 07 Bensheim II in der Fußball-Kreisliga A. Die Nullsiebener sind als einziges Team noch sieglos, haben bislang lediglich ein Unentschieden auf der Habenseite. Der Rückstand auf den Relegationsrang beträgt aktuell sechs Punkte, zum ersten Nichtabstiegsplatz sind es neun. Am vergangenen Spieltag musste das Schlusslicht seine Auswärtspartie beim ISC Fürth wegen Personalmangels absagen. Lediglich acht Spieler standen zur Verfügung, inklusive Trainer Ben Talib.

...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 04.10.2019

Elton da Costa sieht den FC 07 auf Kurs

Bensheimer Trainer will beim anstehenden Doppelspieltag die nächsten Siege folgen lassen
Der FC 07 Bensheim schlägt in dieser Woche in der Fußball-Gruppenliga gleich zweimal im heimischen Weiherhausstadion auf. Am morgigen Donnerstag (15.15 Uhr) steht das Bergsträßer Duell gegen Eintracht Bürstadt an, am Sonntag folgt das Match gegen Türk Gücü Rüsselsheim. „Natürlich wollen wir sechs Punkte holen“, blickt 07-Spielertrainer Elton da Costa auf den Heim-Doppelpack.   ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Mittwoch, 02.10.2019

 

 

 

FC 07 endlich mal „zu Null“
4:0 in Michelstadt ist der zweite Sieg in Folge

Der FC 07 Bensheim kommt langsam in Fahrt in der Fußball-Gruppenliga: Der 4:0-Sieg beim VfL Michelstadt war der zweite Dreier in Folge und zugleich das erste Zu-Null-Spiel in dieser Saison für die Bensheimer, wie 07-Spielertrainer Elton da Costa ausdrücklich betonte. „Ich bin insgesamt zufrieden, vor allem mit der Defensivleistung.“

...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 30.09.2019

07-Reserve gehen die Spieler aus

Wegen Personalmangels musste der FC 07 Bensheim II sein gestriges Auswärtsspiel in der Fußball-Kreisliga A beim ISC Fürth absagen. „Es ist einfach zu viel zusammen gekommen“, erklärte Trainer Ben Talib die Entscheidung nicht anzutreten an diesem Spieltag. Mit Krankheit, Verletzungen, Urlaub, private Verpflichtungen, listete Talib die Gründe auf, die zum Fehlem vieler Akteure führten. „Wir hatten am Sonntag acht Spieler, es hätte keinen Sinn gemacht, in Fürth zu spielen.“   ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 30.09.2019

Starke Vorstellung des FC 07

Bensheimer siegen klar mit 5:1 in Büttelborn

Seinen zweiten Saisonsieg fuhr der FC 07 Bensheim am neunten Spieltag in der Fußball-

Gruppenliga ein: Mit 5:1 Toren setzten sich die Nullsiebener bei der SKV Büttelborn durch. „Es war eine gute Leistung von uns“, sagte Elton da Costa. Der FC 07-Spielertrainer war

sowohl mit der Offensiv- als auch mit der Defensiv-Performance seines Ensembles zufrieden. „Wir haben da weiter gemacht, wo wir letzte Woche angefangen haben. Hinten haben wir relativ wenig zugelassen und uns spielerisch gesteigert.“  

...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 23.09.2019

Endlich soll dem FC 07 der zweite Saison-Dreier gelingen

Der FC 07 Bensheim ist nach wie vor nicht auf Kurs. Aktuell sind für die Fußballer des Gruppenligisten nur fünf Punkte notiert - das bedeutet momentan den drittletzten Platz im Klassement. „Das sieht bedenklich aus, trotzdem müssen wir ruhig weiter arbeiten“, sagt Elton da Costa.

Nach Ansicht des FC 07-Spielertrainer zeigte das jüngste 2:2-Unentschieden gegen den SV Münster einen „klaren Formanstieg“ seiner Elf; vor allem kämpferisch und im Spiel gegen den Ball.   ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 20.09.2019

 

 

Starkes Finale in Unterzahl zum 2:2
Nach Gelb-rot für da Costa sah es gegen Münster eigentlich schlecht aus / Zwei Tore in den letzten acht Minuten

Noch wenige Minuten zu spielen, mit 0:2 in Rückstand, ein Mann weniger auf dem Feld - die Aussichten des FC 07 Bensheim standen im Heimspiel gegen den SV Münster in der Schlussphase eher ungünstig. Beim Abpfiff lautete das Ergebnis in diesem temporeichen Duell der Fußball-Gruppenliga 2:2.   ...den ganzen Artkiel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 16.09.2019​

 

Frühe Führung spielt SVW in die Karten

Winterkasten setzt sich mit 5:1 beim weiterhin sieglosen FC 07 II durch

Der FC 07 Bensheim II muss in der Fußball-Kreisliga A weiter auf den ersten Saison-Dreier warten: Mit 1:5 verloren die Bensheimer ihr Heimspiel gegen den SV Winterkasten. Bereits zur Pause lagen die Gäste mit 4:0 vorne. „Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf nicht wieder“, meinte 07 II-Coach Ben Talib. Seine Elf wäre in Sachen Ballbesitz und Spielfluss ebenbürtig gewesen. „Aber Winterkasten hat in der ersten Halbzeit unsere Fehler gnadenlos ausgenutzt.“    ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 16.09.201​9

 

 

Da Costa denkt übers Spielsystem nach

FC 07 Bensheim tritt gegen den in der Gruppenliga noch ungeschlagenen SV Münster womöglich nur mit einer Angriffsspitze an / Personallage entsannt sich

Erst Winzerfest-frei, dann Spielausfall in Dieburg - der FC 07 Bensheim war zwei Spieltage in Folge raus aus dem Geschehen in der Fußball-Gruppenliga. Die Pause zwischendurch haben die FC 07-Kicker gut genutzt, wie Spielertrainer Elton da Costa berichtet. Einerseits wurden die wettkampflose Zeit darauf verwendet, in den Trainingseinheiten in allen Bereichen intensiv zu arbeiten. Andererseits bot die Unterbrechung den Sportlern die Gelegenheit, leichtere Blessuren auszukurieren.   ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 13.09.2019

 

 

 

A-Junioren stehen im Pokalfinale
Verlängerung und Elfmeterschießen

Die U19 des FC 07 Bensheim zieht durch ein 6:4 im Elfmeterschießen über den JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach ins Kreispokalfinale ein. Am Finaltag der A-Junioren (28.9.19) trifft der FC 07 auf den JFV Bürstadt der den FSV Einhausen im Halbfinale mit 4:1 bezwang. Anpfiff ist um 15h auf dem Waldsportplatz in Einhausen.

Andreas Urfels, für den erkrankten Trainer Timo Endres am Spielfeldrand, wollte es vermeiden einem frühen Gegentor nachlaufen zu müssen – dieser Plan ging dank Taktisch disziplinierter Spielweise auf. Es gelang sogar Vitus Horneffer in der 30. Minute den Führungstreffer für die Gäste aus Bensheim zu erzielen, was auch gleichzeitig dem Halbzeitstand entsprach.

Nach dem Seitenwechsel war es ein Ausgeglichenes, körperbetontes Spiel mit leichtem Chancenplus bei uns. Die Benheimer behielten in der hektischen Schlußphase der regulären Spielzeit die nötige Ruhe konnten aber den Ausgleichstreffer des JFV in der 83. Minute durch Leon Renzland nicht verhindern. Verlängerung.

Aufgrund der schwindenden Kräfte beide Hälften der Verlängerung mit wenigen Höhepunkten, aber weiterhin ausgeglichen. Da keine weiteren Tore in der Extrazeit erzielt werden konnte, mußte das Elfmeterschießen entscheiden.

Die Bensheimer verwandelten alle Elfmeter sicher. Der JFV vergab den vierten und Mikail Ekinci verwandelte den letzten sicher.

FC 07: Paul Schlomann – Niklas Öhmichen, Erik Krause, Dustin Koob, Mikail Ekinci, Vitus Horneffer, Maximilian Urfels, Joshua Malcolm Jung, Florin Baumgärtner, Jona Urfels, Nik Nonnemann, Andre Haupt.

© FC 07 Bensheim, Freitag, 12.09.2019

 

Im Derby der erste Saisonsieg

Die Fußball-B-Junioren des JFV Alsbach-Auerbach feierten mit dem 2:1 beim FC 07 Bensheim ihren ersten Saisonsieg in der Verbandsliga. Beide Teams liegen jetzt punktgleich mit vier Zählern im unteren Mittelfeld. Alle drei Tore fielen in der ersten Halbzeit. Alsbach-Auerbach legte durch einen Doppelschlag von Hakim Faeq (15.) und Martin Schilcher (17.) ein 0:2 vor.   ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Dienstag, 10.09.2019

 

Ihrig erlöst SV Lindenfels mit dem 2:1 gegen FC 07 Bensheim II

Glücklicher Sieg nach einem mäßigen Auftritt / SV Winterkasten verliert nach frühem 0:2-Rückstand

Der SV Lindenfels hat in der Fußball-Kreisliga A seinen zweiten Saisonsieg eingefahren: Mit 2:1 bezwang der Sportverein auf eigenem Terrain den FC 07 Bensheim II. „Das war nicht besonders schön anzuschauen“, resümierte SV-Coach Thomas Felber. Das Schlusslicht aus Bensheim war vor allem in der zweiten Halbzeit ebenbürtig.  

...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 09.09.2019

FC 07 Bensheim muss sich endlich steigern

Nach der Winzerfest-Pause geht es zum Aufsteiger Hassia Dieburg / Bastian Vollrath wieder im Tor

Der FC 07 Bensheim hat die Winzerfest-bedingte Pause genutzt, um in den Übungseinheiten an den (läuferischen) Defiziten zu arbeiten. „Wir haben sehr intensiv trainiert, die Jungs haben super mitgezogen“, berichtet Spielertrainer Elton da Costa. Nach dem spielfreien Wochenende müssen die 07-Fußballer in der Gruppenliga am Sonntag (15 Uhr) bei Hassia Dieburg ran. Der Neuling kassierte zuletzt eine 1:9-Packung bei der SKV Büttelborn. „Es gibt in dieser Liga immer wieder überraschende Ergebnisse, aber von dem 1:9 dürfen wir uns nicht beeinflussen lassen“, sagt da Costa.  

...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Freitag, 06.09.2019

Unnötige Niederlage der 07-Reserve

Es war eine vermeidbare Niederlage der Bensheimer, die gleich mehrere Faktoren nicht zu nutzen wussten. So konnte man – wie erhofft – auf mehrere Spieler aus dem Kader der spielfreien Gruppenliga-Mannschaft zurückgreifen, spielte nach Rot gegen den VfB-Torhüter Gön (48.) fast eine Halbzeit lang in Überzahl und bekam zudem drei Elfmeter zugesprochen, von denen aber nur einer genutzt wurde.   ...den ganzen Artikel lesen

© Bergsträßer Anzeiger, Montag, 02.09.2019

2.mannschaft.png
1.mannschaft.png
1.mannschaft.png
2.mannschaft.png
1.mannschaft.png
1532905_2_nocroparticledetail_img_043319

Jubel beim FC 07, dem mit dem gestrigen 4:1 gegen Bürstadt der dritte Sieg in Folge gelang. Dabei trugen sich David Halla (links) und der überragend aufspielende Luca Albrecht unter anderem in die Bensheimer Torschützen-liste ein.                                                                                              © Strieder