Tradition und immer ein Treffer

Für jeden, der in seiner Freizeit mehr Bewegung möchte, ist der FC 07 Bensheim der richtige Verein. Denn Fußball steht bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit zehn weiteren Fußballfreunden auf dem Rasen zu stehen.  Ebenso sind selbstverständlich auch alle Freizeitkicker bei uns willkommen, die in ihrer Freizeit nicht auf die für uns schönste Nebensache der Welt verzichten wollen.

Ob Spieler oder Fan, ob jung oder alt, Partner oder Sponsor bei unserem Verein werden alle Spaß haben und in einer tollen Gemeinschaft zusammenarbeiten, denn unsere Aktivitäten gehen über den Fußball hinaus. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei!

1.mannschaft.png

FC 07 mit Luft nach oben

Bergsträßer Anzeiger v. 12.8.2022 | EH

Der FC 07 Bensheim ist mit einem 3:1-Heimerfolg über die SKV Büttelborn in die Spielzeit gestartet. Am Sonntag (15 Uhr) müssen die Nullsiebener die Auswärtshürde bei Aufsteiger und Gruppenliga-Rückkehrer TSV Seckmauern überspringen. Eine lösbare Aufgabe gegen einen Gegner, den man laut Trainer Andy Zehnbauer nicht unterschätzt. „Ich halte Seckmauern für ebenso stark wie die beiden anderen Aufsteiger TSV Auerbach und RW Walldorf II, aber die drei Punkte wollen wir dennoch mitnehmen.“  

LINK  zum weiterlesen

u23.png

FC 07 II muss es wohl alleine schaffen

Bensheimer A-Ligist erwartet kaum Verstärkung aus dem Gruppenliga-Kader / Personeller Umbruch inklusive Trainer

Bergsträßer Anzeiger v. 11.8.2022 | EH

Sportlich verlief die Runde 2021/22 für den FC 07 Bensheim II in der Fußball-Kreisliga A ordentlich. Rang acht sprang für die junge Truppe, die vereinsintern seit 2019 als U 23 geführt wird, im Abschlussklassement heraus - die beste Platzierung für das Team seit dem Abstieg aus der Kreisoberliga 2017.   LINK  zum weiterlesen

1945614_1_teaser1024r056_img_04946351.jpg

@ STRIEDER

Vom Zwingenberger ins 07-Tor wechselte Timo Rothermel. © Strieder

SPIELBETRIEB

2. Spieltag
2. Spieltag
3.Spieltag

ERGEBNISSE

ergebnis.jpg
FC 07 gegen Rassismus
1.mannschaft.png

Beim FC 07 Bensheim kommen die Torschützen von der Bank

Die eingewechselten Spengler und Horneffer treffen zum 3:1-Sieg gegen Büttelborn

Bergsträßer Anzeiger v. 7.8.2022 | EH

Der FC 07 Bensheim ist mit einem Sieg in die neue Saison in der Fußball-Gruppenliga gestartet. Vor 100 Zuschauern im Weiherhausstadion besiegten die Nullsiebener die SKV Büttelborn mit 3:1. Die Tore fielen alle nach dem Seitenwechsel; die drei Treffer für den FC 07 gingen auf das Konto von zwei Einwechselspielern: Marcel Spengler gab mit dem 1:0 in der 61. Minute den Türöffner, Vitus Horneffer sorgte mit einem Doppelpack (75., 85.) für klare Verhältnisse. Das Tor für die Gäste erzielte Sven Becker in der Schlussminute.   LINK  zum weiterlesen

a479021834i0009_max1024x.jpg

@ STRIEDER

Marcel Spengler (links) bejubelt kurz nach seiner Einwechslung seinen 1:0-Führungstreffer für den FC 07 Bensheim – verfolgt von Maximilian Köhler. Bild: Strieder